Bothen-Elf will gegen Orsoy die Wintermeisterschaft

Im letzten Pflichtspiel des Jahres geht es für den A-Ligisten SV Sonsbeck II noch um die Wintermeisterschaft! Als Tabellenführer empfängt die Elf von Trainer Johannes Bothen morgen Nachmittag den Tabellenelften SV Orsoy. Mit einem Heimerfolg würden die Sonsbecker als Spitzenreiter in die Winterpause gehen! Da unter der Woche der ärgste Verfolger Rumelner TV nur Unentschieden im Derby spielte, haben die Rot-Weißen zwei Zähler Vorsprung auf den ersten Gegner im neuen Jahr. Im Hinspiel musste die Bothen-Elf lange kämpfen um als Sieger vom grünen Rasen zu gehen! Erst ein Treffer von Neuzugang Lukas Maas nach mehr als einer Stunde sicherte den damaligen Gästen die drei Punkte. Die selbe Punktausbeute streben die Sonsbecker zum Jahresabschluss wieder an! Im Anschluss könnte auf der vereinseigenen Weihnachtsfeier die Wintermeisterschaft gefeiert werden. Anstoß der Begegnung ist um 15:00 Uhr!

SV Sonsbeck II (1.) – SV Orsoy (11.)

Bothen-Elf will gegen Orsoy die Wintermeisterschaft weiterlesen

Sonsbeck III schliesst das Jahr gegen Rumeln ab

Am morgigen Freitagabend kommt es für die Kreisliga-B-Fußballer des SV Sonsbeck III zum letzten Pflichtspiel vor der anstehenden Winterpause! Im heimischen Willy-Lemkens-Sportpark empfangen die Rot-Weißen von Coach Thomas Loeffen zum ersten Rückrundenspiel den Rumelner TV II. Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge wollen die Sonsbecker gegen den Tabellenfünften wieder punkten! Das Hinspiel endete ohne einen Sieger (2:2). Anstoß der Partie ist um 19:30 Uhr. Wir tickern im FuPa-Live-Ticker!


Rumelner TV II

SV Sonsbeck III – Rumelner TV II

Live-Ticker: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-sonsbeck-rumelner-tv-6746411.html

SVS II schiesst sich in Rheinhausen den Derbyfrust von der Seele

Die Kreisliga-A-Fußballer des SV Sonsbeck II konnten am heutigen Sonntagnachmittag im ersten Rückrundenspiel ihren Derbyfrust vom vergangenen Wochenende los werden! Beim VfL Rheinhausen siegte die Elf von Coach Johannes Bothen am Ende klar mit 3:0 (1:0). Philipp van Huet brachte die Rot-Weißen kurz vor der Pause in Führung (44.). Nachdem Seitenwechsel legte Timo Evertz nach einer Stunde zum 2:0 nach. Elf Minuten vor dem Ende war es dann Klaus Keisers, der den Sonsbecker Auswärtserfolg auf ungeliebter Asche perfekt machte. Am nächsten Samstag kommt es vor heimischer Kulisse gegen den SV Orsoy zum letzten Pflichtspiel des Jahres (15:00 Uhr)!

SVS II schiesst sich in Rheinhausen den Derbyfrust von der Seele weiterlesen

SV Sonseck feiert vor heimischer Kulisse krönenden Jahresabschluss!

Die Landesliga-Fußballer des SV Sonsbeck haben auch in der Rückrunde der laufenden Saison 2018/19 was zu feiern! Im heutigen letzten Heimspiel gegen den Tabellenzwölften VfL Rhede siegte das Team von Trainer Thomas von Kuczkowski wie schon im Hinspiel mit 2:0 (2:0). Vor dem Anpfiff allerdings wurde Stürmer Kai Schmidt mit warmen Worten in Richtung Hamburg verabschiedet! Danach ging es im Sonsbecker Stadion zur ,,Wasserschlacht“. Der Rasen war nach den Regenfällen sehr tief und hatte einige Seen vorzuweisen. Dennoch entschied Schiedsrichter Cedric Gottschalk nicht auf den Kunstrasen auszuweichen! Sonsbeck kam gut in die Partie und hatte durch Georgios Efthimiou nach sieben Minuten die erste Kopfballchance. Auf der anderen Seite scheiterte Jan-Niklas Haffke mit einem satten Schuss an der blockenden Sonsbecker Defensive (14.). In der 23. Spielminute dann es stark vorgetragenen Angriff der Hausherren! Schneider schlug die Kugel auf die linke Seite zu Leurs, der für Schoofs durchsteckte. Seine Hereingabe fand Felix Terlinden, der Maik Noldes am zweiten Pfosten bediente und sein erstes Saisontor markierte. Es war zugleich die verdiente Führung für den Tabellenzweiten! In einer intensiven und rutschigen Begegnung war der Spielverlauf aber lange Zeit ausgeglichen, obwohl die Gäste nur selten torgefährlich wurden. Kurz vor der Pause legte Sonsbecks Torjäger Terlinden den zweiten Treffer nach! Diesmal brachte Leurs die Kugel auf den ersten Pfosten, wo Terlinden mit der Brust das Leder über die Linie drückte (41.). Somit ging es mit einer sicheren Führung in die Kabeine! Nachdem Seitenwechsel wollte die Heimelf schnell für die Vorentscheidung sorgen, doch aufgrund der intensiven Läufe auf schlammigen Rasen schwanden etwas die Kräfte. Daraus konnte der Gast jedoch kein Profit schlagen! Zwar hatte Simon Lechtenberg nach 70 Minuten die beste Möglichkeit, doch auch er blieb glücklos. Für die letzte Viertelstunde kam dann Kai Schmidt zu seinem letzten Einsatz vor heimischen Publikum! Er hätte sich mit drei vergebenen Großchancen in der 76., 86. und 88. selbst das wohl schönste Abschiedsgeschenk bereiten können, doch es sollte nicht sein für den Stürmer, der die Sonsbecker bekannt in Richtung Hamburg verlässt. Somit blieb es am Ende beim hochverdienten Heimerfolg des SV Sonsbeck, der damit als Tabellenzweiter in die Winterpause gehen wird! Am nächsten Samstag steht dann noch das letzte Duell des Jahres beim SV Hönnnpel-Niedermörmter auf dem Programm, ob dieses allerdings stattfinden wird ist derzeit noch völlig unklar (14:15 Uhr). 

SV Sonseck feiert vor heimischer Kulisse krönenden Jahresabschluss! weiterlesen

Kuczkowski-Elf empfängt im letzten Heimspiel des Jahres den VfL Rhede

Am morgigen Sonntagnachmittag steht für die Landesliga-Mannschaft des SV Sonsbeck das letzte Heimspiel des Jahres auf dem Programm! Nachdem dramatischen Auswärtserfolg der Rot-Weißen gastiert nun der VfL Rhede zum ersten Rückrundenmatch im Sonsbecker Sportpark. Das Team von Trainer Thomas von Kuczkowski möchte mit einem weiteren ,,Dreier“ den zweiten Tabellenplatz verteidigen und mit ihm in die Winterpause gehen! Der VfL befindet sich dagegen mitten im Abstiegskampf. Als Tabellenzwölfter haben die Rheder nur zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsrelegation! Zuletzt gab es Niederlagen im Kreispokal und der Liga. Anstoß der Begegnung ist um 14:15 Uhr! Wir sind mit einem Live-Ticker vor Ort.

VfL Rhede

SV Sonsbeck (2.) – VfL Rhede (12.)

Kuczkowski-Elf empfängt im letzten Heimspiel des Jahres den VfL Rhede weiterlesen