SVS II will nachdem Derbysieg gegen Millingen den nächsten ,,Dreier“

Für die Kreisliga-A-Fußballer des SV Sonsbeck II geht es nachdem sonntäglichen Derbyerfolg über den TuS Xanten bereits am morgigen Mittwochabend mit einem weiteren Ligaspiel weiter! Die Rot-Weißen von Trainer Stefan Kuban empfangen im heimsichen Sportpark den Tabellennachbarn SV Millingen. Anstoß der Partie ist um 19:30 Uhr. Wir berichten LIVE im Ticker!

SV Sonsbeck  SV Millingen

SV Sonsbeck II (6.) – SV Millingen (7.)

SVS II will nachdem Derbysieg gegen Millingen den nächsten ,,Dreier“ weiterlesen

Niederrheinpokal: Erstes Halbfinale am morgigen Abend zwischen Wuppertal und Essen

Am morgigen Dienstagabend steigt das erste Halbfinale im Niederrheinpokal 2016/17! Dabei treffen mit dem Wuppertaler SV und Rot-Weiss Essen gleich zwei Regionalligisten aufeinander, die sich bereits aus der aktuellen Saison bestens kennen. Beide Mannschaften sammelten in der Liga 40 Punkte und liegen gleichauf auf Rang sechs der Tabelle! Einen Favoriten gibt es also nicht. Die spannende Pokalbegegnung wird um 19:30 Uhr im Wuppertaler SV Stadion am Zoo angepfiff! Es wird mit einer großen Kulisse gerechnet.

Bildergebnis für niederrheinpokal

Sonsbeck III kommt nicht über Punkt in Ginderich hinaus – ,,Vierte“ und Frauen verlieren ihre Begegnungen

Für die Kreisliga-B-Fußballer des SV Sonsbeck III reichte es im gestrigen Auswärtsspiel beim Tabellenletzten SV Ginderich auf ungeliebter Asche nur zu einem torlosen Punktgewinn! Obwohl die Elf von Trainer Thomas Loeffen die bessere Mannschaft war, schafften sie es nicht einen Treffer zu erzielen. Die ,,Vierte“ Mannschaft unterlag im Heimspiel gegen den Aufstiegskandidaten SV Menzelen knapp mit 0:1 (0:1). Lukas Kroll erzielte den goldenden Treffer der Gäste kurz vor der Halbzeitpause. Die Fußball-Frauen kamen beim SV Neukirchen mit 0:6 (0:3) unter die Räder.

Sonsbeck III kommt nicht über Punkt in Ginderich hinaus – ,,Vierte“ und Frauen verlieren ihre Begegnungen weiterlesen

Scuderi-Elf muss sich im Spitzenspiel in Straelen geschlagen geben

Im heutigen Spitzenspiel der Landesliga Gruppe 2 mussten sich die Fußballer des SV Sonsbeck beim Tabellenführer SV Straelen geschlagen geben! Das Team von Coach Sandro Scuderi unterlag am Ende mit 0:3 (0:0). Jannis Pütz brachte nach einer Stunde die Hausherren in Führung, ehe eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff für die Entscheidung sorgte. Rene Jansen stellte in der Schlussphase dann noch den Enstand her. Da auch die Konkurrenten aus Speldorf und Rhede nicht über einen Punktgewinn hinaus kamen, bleiben die Sonsbecker weiterhin mitten im Aufstiegsrennen! Am kommenden Mittwochabend geht es für den SVS dann zum Auswärtsspiel nach Viktoria Buchholz (19:30 Uhr).

Scuderi-Elf muss sich im Spitzenspiel in Straelen geschlagen geben weiterlesen

Sonsbeck II brennt im Lokalderby gegen Xanten ein Feuerwerk ab

Die Kreisliga-A-Fußballer des SV Sonsbeck II feuerten im heutigen Lokalderby im heimischen Willy-Lemkens-Sportpark gegen den Lokalrivalen TuS Xanten ein echtes Feuerwerk ab! Die Elf von Trainer Stefan Kuban schoss die Gäste mit 8:0 (7:0) aus dem Stadion. Dabei zerlegten die Rot-Weißen den Gegner bereits in der ersten Halbzeit, in der sieben der acht Treffer fielen. Pascal Franke (3), Matthias Buschhaus (2), Florian Terlinden, Ferat Sürün und Jonas Vengels netzten für die Sonsbecker! In der Tabelle bleibt der SVS II auf Rang sechs und empfangen am kommenden Mittwochabend den Tabellensiebten SV Millingen (19:30 Uhr).

Sonsbeck II brennt im Lokalderby gegen Xanten ein Feuerwerk ab weiterlesen