Einwechselspieler bringen der ,,dritten“ den Sieg in Kaldenhausen – Frauen kassieren Klatsche gegen Alpen!

Eine Woche nach der Niederlage des B-Ligisten SV Sonsbeck III im Topspiel beim DJK Lintfort II konnten die Rot-Weißen von Coach Thomas Loeffen gestern beim FC Rumeln-Kaldenhausen II wieder in die Erfolgsspur zurückkehren! 4:1 (1:1) hieß es am Ende für die ,,Dritte“ der Sonsbecker. Kemal Sürücü brachte seine Elf früh in der dritten Minute in Führung. Patrick Weser glich nach 22 Minuten aus. In der Schlussphase drehten die Gäste aber nochmal auf und bogen durch Treffer von Jonas Mühlenbeck (2) und Tobias Gellings auf die Siegerstraße ein. Für die SG der Frauen gab es im Heimspiel gegen Viktoria Alpen eine 1:16-(0:6) Klatsche! Gisele Paschmanns erzielte in der 88. Spielminute den Ehrentreffer. Das Auswärtsspiel der SG-Männer beim SV Hö./Nie. II musste aufgrund Personalmangels abgesagt werden!

Einwechselspieler bringen der ,,dritten“ den Sieg in Kaldenhausen – Frauen kassieren Klatsche gegen Alpen! weiterlesen

Auch Sonsbeck kann den Aufsteiger zuhause nicht besiegen!

Für den Landesligisten SV Sonsbeck lohnte sich die heutige Fahrt zum Aufsteiger SGE Bedburg-Hau mit einem gewonnenen Zähler für das eigene Punktekonto nur bedingt! Beim auch nachdem diesem Spiel noch zuhause ungeschlagenen Neuling trennte sich die Losing-Elf 1:1-(0:0) Unentschieden. Dabei gingen zunächst die Gäste aus Sonsbeck durch einen Foulelfmeter von Jannis Pütz in der 76. Spielminute in Führung. Die Schlussphase hatte es dann in sich! Zunächst flog bei den Hausherren Robin Deckers wegen Meckerns vom Platz (85.), drei Minuten später entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß für die SGE, nachdem ein SVS-Akteur aufgestützt hatte. Christian Klunder verwandelte souverän zum 1:1-Endstand (89.). Obwohl Sonsbeck die besseren und die zahlenmäßig größeren Torchancen hatte reichte es am Ende nur zu einem Punkt! Am nächsten Wochenende macht die Landesliga eine kleine Pause. Für den SV Sonsbeck geht’s aber dennoch auf den Platz! Im Kreispokal-Viertelfinale beim Bezirksligisten VfL Repelen wollen die Rot-Weißen am Samstagabend um 17:00 Uhr ihre Chance auf die Niederrheinpokal-Teilnahme weiter aufrecht erhalten.

Auch Sonsbeck kann den Aufsteiger zuhause nicht besiegen! weiterlesen

SVS II landet Bigpoint und feiert den Derbysieg

Am Ende feierten die rot-weißen Hausherren des SV Sonsbeck II ausgelassen auf dem anschließenden Mannschaftsabend nachdem heutigen Bezirksliga-Derby gegen Borussia Veen! Mit im Gepäck für die Feier war ein verdienter 2:0-(0:0) Heimerfolg im Abstiegskampf, der drei ganz wichtige Punkte für den Klassenerhalt bedeutete. Vor rund 230 Zuschauern, weitaus mehr als zuletzt zu den Landesliga-Begegnungen der Sonsbecker, mussten die Anhänger beider Teams nach einer torlosen und nicht sehr ereignisreichen ersten Hälfte, jedoch mit optischen Vorteilen für die Gastgeber, lange auf das erste Tor warten! Nach einem überflüssigen Foulspiel des Veeners Michel Schmitz an Klaus Keisers verwandelte Alexander Gellings den fälligen Strafstoß souverän zur Führung (58.). In einer nervenaufreibenden Schlussphase drückte die Borussia auf den Ausgleichstreffer, jedoch hielt die Sonsbecker Defensive und in der letzten Minute der regulären Spielzeit sorgte Niklas Maas nach einem Konter mit dem 2:0 für die Entscheidung. Damit springt die ,,Zweite“ mit nun 19 Punkten vorläufig auf Rang zwölf, derbnun aktuell fünf Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone hat! In zwei Wochen geht es nachdem spielfreien Wochenende um Totensonntag zum VfL Repelen (15:00 Uhr).

SVS II landet Bigpoint und feiert den Derbysieg weiterlesen

Losing-Elf zu Gast beim stärksten Aufsteiger in Bedburg-Hau

Am morgigen Sonntagnachmittag führt die Auswärtsreise des Landesligisten SV Sonsbeck zu einem bislang stark spielenden Aufsteiger! Die SGE Bedburg-Hau empfängt um 14:30 Uhr die Rot-Weißen von Coach Heinrich Losing. Nachdem die Gäste zuletzt mit zwei Heimerfolgen ihre Negativserie beendeten, wollen diese beim bislang zuhause noch ungeschlagenen Aufsteiger den dritten Sieg folgen lassen. Das dies nicht leicht werden wird, ist angesichts der Heimbilanz der SGE jedem Sonsbecker klar! Lediglich vier Zähler gab die Hausherren in den bislang sieben Partien auf heimischen Untergrund ab. Bei einem Erfolg des SVS würde man mit Bedburg-Hau nach Punkten gleichziehen.

SGE Bedburg-Hau

SGE Bedburg-Hau (5.) – SV Sonsbeck (9.)

Losing-Elf zu Gast beim stärksten Aufsteiger in Bedburg-Hau weiterlesen

Lokalderby zwischen Sonsbeck II und Veen! – Abstiegskampf trifft auf Aufstiegsträume

Am morgigen Samstagnachmittag steigt im Sonsbecker Willy-Lemkens-Sportpark das Lokalderby zwischen den beiden Bezirksligisten des SV Sonsbeck II und Borussia Veen! Nachdem gemeinsamem Aufstieg in der vergangenen Saison treffen die beiden Kontrahenten nun für mindestens eine Spielzeit in der Bezirksliga aufeinander. Pünktlich zum Derby sind auch die Hausherren ist die Erfolgsspur zurückgekehrt! Am vergangenen Wochenende schlugen sie den Abstiegskonkurrenten aus Budberg und sprangen wieder auf einen Nichtabstiegsplatz. Die Gäste aus dem ,,Krähendorf“ schwimmen dagegen immer noch auf der Erfolgswelle der letzten Saison. Als Tabellendritter mit nur drei Zählern Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsrang gastiert die Borussia morgen in Sonsbeck. Nur an der Tabellensituation gemessen, würde Veen als Favorit in dieses Duell gehen. Davon wollen sich die Gäste jedoch nicht blenden lassen. Anstoß der Begegnung ist um 15:15 Uhr! Wir sind wieder mit einem LIVE-Ticker vor Ort.

Borussia Veen

SV Sonsbeck II (14.) – Borussia Veen (3.)

Lokalderby zwischen Sonsbeck II und Veen! – Abstiegskampf trifft auf Aufstiegsträume weiterlesen