,,Dritte“ und SG mit Niederlagen – Frauen feiern ersten Saisonsieg!

Für die Kreisliga-B-Fußballer des SV Sonsbeck III gab es trotz einer sehr guten Vorstellung gegen den Spitzenreiter FC Rot-Weiß Moers keine Punkte! Zwar bot die Elf von Coach Thomas Loeffen dem Ligaprimus einen tollen Kampf und hatte einige gute Möglichkeiten, doch am Ende hieß es trotzdem 1:3 (0:0.). Sven Schuster gelang in der Nachspielzeit der zwischenzeitliche 1:2-Anschlusstreffer! Eine deutliche Niederlage gab es dagegen für die SG Labbeck/Uedemerbruch/Sonsbeck II. Bei Rheinwacht Erfgen II setzte es ein 0:7-(0:4). Grund zum jubeln hatten dagegen die Fußball-Frauen der SG FC Aldekerk/Sonsbeck! Im dritten Saisonspiel beim bis dato ebenfalls noch punktlosen SC Rheinkamp gab es den ersten Sieg. Vivienne Carpantier (2), Nadine Baltes und Imke Pimingstorfer trafen beim 4:2 (1:1).

,,Dritte“ und SG mit Niederlagen – Frauen feiern ersten Saisonsieg! weiterlesen

Sonsbecker Doppelschlag sichert Sieg in Amern

Mit einem Doppelschlag in der Anfangsviertelstunde haben die Landesliga-Kicker des SV Sonsbeck die drei Punkte vom heutigen Auswärtsspiel beim VSF Amern einfahren können! Das Team von Trainer Heinrich Losing siegte mit 2:1 (2:1). Bereits nach dreizehn Minuten brachte Felix Terlinden die Rot-Weißen in Führung. Nachdem Wiederanstoß legte der SVS direkt nach und traf durch Luis Gizinski zum 2:0. Danach ließen es die Gäste ruhiger angehen. Mit dem Halbzeitpfiff kam der Gastgeber allerdings zurück! Maximilian Gotzen traf zum Anschlusstreffer und sorgte für eine spannende zweite Halbzeit. In dieser schafften es die Sonsbecker jedoch die knappe Führung über die Zeit zu retten und durften somit am Ende das vierte ungeschlagene Ligaspiel in Serie feiern. In der Tabelle festigte man zudem den Platz in den Top fünf! Am nächsten Spieltag kommt es im heimischen Sportpark zum Wiedersehen mit dem Ex-Trainer Thomas von Kuczkowski, wenn das Schlusslicht vom SV Hönnepel-Niedermörmter gastiert (15:00 Uhr)!

Sonsbecker Doppelschlag sichert Sieg in Amern weiterlesen

SVS II gelingt gegen Walbeck der Befreiungsschlag!

Die Bezirksliga-Fußballer des SV Sonsbeck II haben ihren zweiten Saisonerfolg feiern können! Eine Woche nach der bitteren Niederlage in Aldekerk, bei der die Elf von Coach Johannes Bothen sogar in doppelter Überzahl spielte und trotzdem noch verlor, siegten die Rot-Weißen zuhause gegen den SV Walbeck am Ende mit 3:0 (1:0). Dabei starteten die Gäste besser in die Partie, in der sich die Hausherren zunächst schwer taten. Nach etwas mehr als zwanzig Minuten gab es die erste Tormöglichkeiten! Auf Seiten der Gäste setzte Marcel Giesen das Leder an den Pfosten (21.). Fast im Gegenzug gingen die Sonsbecker in Führung. Jonas Gerritzen spielte vor dem Strafraum einen Doppelpass und versenkte die Kugel im unteren Eck zum 1:0 (23.). Dieser Gegentreffer nahm dem SVW den Wind aus den Segeln. Sonsbeck II war nun drin im Spiel und hätte kurz vor der Pause durch Nils Theunissen fast erhöht, doch seinem strammen Schuss stand die Latte im Weg (43.). Nachdem Seitenwechsel rechneten alle mit einer Drangphase der Walbecker, doch diese blieb erstaunlicherweise aus! Stattdessen schnappte sich Lukas Maas die Kugel im Mittelfeld und scheitert erst am klasse parierenden Schlussmann (55.). Zwischen der 70. und 75. lag die Vorentscheidung in der Luft, als erst der eingewechselte Marlon Mertens und wenig später auch Marvin Schumann ihre Großchancen liegen ließen. Nach 76. Minuten war es dann aber soweit! Mertens drückte die Kugel nach einem Querpass von Schumann zum 2:0 über die Linie. Luca Janßen machte sieben Minuten vor dem Ende mit seinem Treffer den Deckel drauf (83.). Mit diesem zweiten Saisonerfolg springt der SVS II auf einen Nichtabstiegsplatz! Am nächsten Sonntag geht’s für die Sonsbecker dann im nächsten wichtigen Kellerduell zum SV Straelen II (15:00 Uhr).

SVS II gelingt gegen Walbeck der Befreiungsschlag! weiterlesen

Losing-Elf gastiert in Amern! – Setzt sich der SVS in der Spitzengruppe fest?

Nachdem am Ende etwas glücklichen Punktgewinn der Landesliga-Fußballer des SV Sonsbeck am vergangenen Spieltag daheim gegen den PSV Wesel-Lackhausen geht die Reise am morgigen Sonntag zum VSF Amern. Beim Tabellenzehnten wollen sich die Rot-Weißen von Coach Heinrich Losing mit einem Erfolg in der Spitzengruppe der Gruppe 2 festsetzen. Mit aktuell elf Punkten rangieren die Sonsbecker auf Rang fünf und haben vier Zählern Rückstand auf Spitzenreiter Scherpenberg, die unter der Woche ihren ersten Punkteverlust verschmerzen musten! Anstoß der Begegnung im Rösler-Stadion in Schwalmtal ist um 15:00 Uhr. Es wird wieder einen Torticker bei FuPa Niederrhein geben!

VSF Amern II

VSF Amern (10.) – SV Sonsbeck (5.)

Losing-Elf gastiert in Amern! – Setzt sich der SVS in der Spitzengruppe fest? weiterlesen

Sonsbeck II im Heimspiel gegen Walbeck zum siegen verdammt!

Für die Bezirksliga-Fußballer des SV Sonsbeck II wird die Luft im Tabellenkeller nach der neuerlichen Niederlage am vergangenen Wochenende beim FC Aldekerk immer dünner! Trotz einer doppelten Überzahl schaffte es die Elf von Trainer Johannes Bothen nicht etwas zählbares mit in den Sportpark zu bringen. Am Ende kassierte man in der 81. Spielminute sogar noch ein Gegentor, womit die Rot-Weißen auch noch Tage danach zu kämpfen hatten! Die Tabellensituation ist daher angespannt, wenn zugleich noch nicht aussichtslos. Mit zwei Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz liegt das rettende Ufer noch in Reichweite, doch nach dem kommenden Heimspiel und der darauffolgenden Auswärtspartie beim Mitaufsteiger Straelen II folgen mit dem SF Broekhuysen und FC Meerfeld zwei dicke Brocken! Daher scheint die Vorgabe für die kommenden zwei Begegnungen klar zu sein. Am Sonntag kommt der SV Walbeck in den Willy-Lemkens-Sportpark, der mit fünf Zählern noch im Sichtfeld liegt. Zuletzt verloren die Walbecker zweimal. Anstoß der Partie ist um 15:15 Uhr! Wir sind wieder mit einem Live-Ticker vor Ort.

SV Walbeck

SV Sonsbeck II (16.) – SV Walbeck (14.)

Sonsbeck II im Heimspiel gegen Walbeck zum siegen verdammt! weiterlesen