Emotionale Momente beim Abschied von Lippert, ,,Dritte“ siegt zuhause gegen Lintfort II – Spielgemeinschaft verliert in der Nachspielzeit

Einen emotionalen Abschied erlebte am gestrigen Sonntagvormittag der scheidende Trainer der Sonsbecker Fußball-Frauen! Im letzten Saisonspiel auf heimischer Anlage unterlag man zwar dem TuS Preußen Vluyn verdient mit 1:4 (0:3), doch am Ende überwiegten die Emotionen bei allen Beteiligten. Vor der Begegnung wurde der Coach sowie seine Co-Trainerin Petra Lippert mit einem Blumenstrauß und einem Geschenkgutschein verabschiedet! Sina Proest übernahm im Namen der Mannschaft die Verabschiedung. Im anschließenden Spiel wurde schnell klar, dass die Gäste die drei Punkte mit nach Hause nehmen würden. Christina Scheffler erzielte nach zwölf Minuten die Führung für den TuS, ehe Elena Marx in der 26. Minute nachlegte. Kurz vor der Pause setzte Scheffler per verwandeltem Foulelfmeter noch einen Treffer oben drauf (39.). Nachdem Seitenwechsel entschied erneut Marx die Partie dann endgültig (47.). Shirin-Kiara van Elten aus der U19 erzielte nach etwas mehr als einer Stunde nur noch den Ehrentreffer zum 1:4-Endstand! Einen verdienten Heimerfolg fuhren dagegen die Kreisliga-B-Fußballer des SVS ein. Gegen den TuS Fichte Lintfort II gab es für die Elf von Thomas Loeffen einen 5:2 (2:1) Erfolg! Jonas Mühlenbeck, Luis Küvers, Daniel Archut, Christian Derks sowie Oliver Klein trafen für die Sonsbecker. Die Spielgemeinschaft Bönninghardt/Sonsbeck unterlag äußert unglücklich in der Nachspielzeit beim SV Concordia Ossenberg II mit 2:3 (0:1). Zuvor hatten Josef Argiolas und Philipp von Danwitz die Gäste zweimal in Führung gebracht.

Alle Highlights im Live-Ticker: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-sonsbeck-tus-fichte-lintfort-5375960.html

Statistik:

SV Sonsbeck III: van Husen – Lomme, Nitschke, Roeling, Klein – Wellmanns, Krasniqi, Mühlenbeck, Archut – Derks, Kürvers

Tore: 1:0 Mühlenbeck (13.), 1:1 Ulber (28.), 2:1 Kürvers (36.), 3:1 Archut (39.), 3:2 Tappe (56.), 4:2 Derks (85.), 5:2 Klein (89.)

Gelbe Karte: Klein

Zuschauer: 25

 

Statistik:

SG Bönninghardt/Sonsbeck: Splettstößer – Hintze, Ophardt, Schilling, A. Niewerth, Argiolas, Rajabeer, Garlichs, Rücker, Nienhaus, von Danwitz (70. Tekath)

Tore: 0:1 Argiolas (14.), 1:1 Schade (47.), 1:2 von Danwitz (49.), 2:2 Waschek (78.), 3:2 van de Mötter (90.+1)

Zuschauer: 20

 

Alle Highlights im Live-Ticker: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-sonsbeck-tus-preussen-vluyn-5672522.html

Statistik:

SV Sonsbeck (Frauen): Maessen – Baltes, Pimingstorfer, Bendriss, Bruns (84. Proest) – Werner, Lippert, Carpantier, Schwemmer (24. Schulze) – van Elten, Proest (70. Malesevic)

Tore: 0:1 Scheffler (8.), 0:2 Marx (26.), 0:3 Scheffler (39.,FE), 0:4 Marx (47.), 1:4 van Elten (62.)

Zuschauer: 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.