Sonsbeck II präsentiert Winterneuzugang Marvin Braun

Die Kreisliga-A-Fußballer des SV Sonsbeck II können einen Neuzugang in der laufenden Winterpause präsentieren! Mit dem Sonsbecker Marvin Braun vom Bezirksligisten GSV Geldern kehrt ein alter Bekannter zurück ins Rot-Weiße Trikot. In der abgelaufenden Hinrunde kam der 25-jährige in Geldern auf neun Einsätze und erzielte dabei vier Tore.

Marvin Braun, hier am Ball, kehrt zurück in den Willy-Lemkens-Sportpark.

Braun stammt aus der Sonsbecker Jugend und schaffte den Sprung zu den Senioren des SVS. Er kam in der Zeit zwischen 2011 und 2013 sowie im Jahr 2015 auf insgesamt 91 Spiele für die ,,Zweite“ des SV Sonsbeck! Außerdem streifte er sich 26 Mal das Trikot der Oberliga- und Landesliga-Mannschaft über. In dieser Zeit erzielte er 34 Treffer. Vor etwas mehr als drei Jahren trennten sich die Wege und Braun schloss sich dem SV Hönnepel-Niedermörmter an, wo er allerdings nur in der ,,Zweiten“ auflief. Es folgte sein Wechsel zum Bezirksliga-Club Viktoria Goch. Dort kam er auf neunzehn Einsätze sowie neun Treffer. Im vergangenen Sommer zog es ihn dann zum Ligakonkurrenten der Gocher nach Geldern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.