,,Zweite“ kehrt rechtzeitig in die Erfolgsspur zurück! – Morgiges Spiel gegen Kapellen abgesagt

Gerade rechtzeitig kehrten am heutigen Samstagnachmittag die Kreisliga-A-Fußballer des SV Sonsbeck II in die Erfolgsspur zurück! Eine Woche vor dem Pflichtspielstart des neuen Jahres beim Spitzenduell in Rumeln schlugen die Rot-Weißen von Trainer Johannes Bothen den A-Ligisten TSV Weeze mit 1:0 (0:0). Der eingewechselte und zuvor lange verletzte Max Giesen erzielte acht Minuten vor dem Ende den goldenen Treffer der Begegnung im Willy-Lemkens-Sportpark. Somit konnten die Sonsbecker eine Position Selbstvertrauen tanken und mit einem positivem Gefühl am nächsten Sonntag beim Rumelner TV auflaufen! Derweil wurde das morgige Testspiel zuhause gegen den B-Ligisten TV Kapellen abgesagt.

Spielbericht folgt!

Statistik:

SV Sonsbeck II: Jansen – Timm, Gellings, Ten Elsen, Tatzel (67. Bothen) – Maas (24. Giesen), Hulstein, Pütz (46. Vengels), van Huet – Moreira – Gerritzen

Tor: 1:0 Giesen (82.)

Zuschauer: 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.