Sonsbeck III verkauft sich teuer gegen Spitzenreiter Lintfort II

Wenn der Spitzenreiter beim Tabellenelften aufläuft denkt man im Vorfeld meistens an eine klare Angelegenheit für den Tabellenführer, nicht so im gestrigen Heimspiel der B-Liga-Fußballer des SVS gegen DJK Lintfort II! Zwar verschliefen die Rot-Weißen die ersten zehn Minuten, in denen die Gäste durch Metin Özmen und Gökhan Öztürk früh mit 2:0 führten (6. + 8.), doch mit dem Anschlusstreffer aus der 17. Spielminute durch Lutz Schorn war der Gastgeber auf Augenhöhe. Lediglich die Chancenverwertung darf den Sonsbecker anzukreiden sein! Sven Schuster, Luca Janßen als auch Kemal Sürücü vergaben beste Möglichkeiten. Danach passierte das was kommen musste! Mustafa Ölmez machte fünf Minuten vor dem Ende mit dem 3:1 den Deckel auf die Partie. Somit blieb trotz einer tollen Leistung ohne Punktgewinn für den SV Sonsbeck III! Das nächste Spiel für die B-Liga-Mannschaft findet bereits am kommenden Gründonnerstag statt! Dann gastiert die Loeffen-Elf beim SV Alemannia Kamp (19:30 Uhr).

Alle Highlights im Live-Ticker: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-sonsbeck-djk-kamp-lintfort-6746454.html

Statistik:

SV Sonsbeck III: Aengenboom – Schorn (86. Baumann), Sürücü, Nitschke (46. Mühlenbeck), Wellmanns – Klein, Broeckmann, Roeling, Janßen – Schuster, Kürvers (46. Krasniqi)

Tore: 0:1 Özmen (6.), 0:2 Öztürk (8.), 1:2 Schorn (17.), 1:3 Ölmez (85.)

Zuschauer: 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.