Hält die Sonsbecker Siegesserie auch gegen den Angstgegner aus Alpen?

Der diesjährige Kreisliga-A-Meister SV Sonsbeck II scheint in der Rückrunde unbezwingbar zu sein! In keinem Match seit dem 1. Dezember gaben die Rot-Weißen von Trainer Johannes Bothen einen Punkt ab. Folge dessen war der frühzeitige Aufstieg in die Bezirksliga und zudem der Meistertitel! Auch nachdem beide Erfolge perfekt waren, ließen die Sonsbecker nicht nach und siegten weiter. Nun am kommenden Sonntagnachmittag geht es allerdings zu dem Angstgegner schlechthin! Beim Tabellensechsten FC Viktoria Alpen will der Spitzenreiter seine negative Bilanz von nur vier Punkten aus sieben Begegnungen etwas verschönern. Anstoß der Partie ist um 15:00 Uhr!

FC Viktoria Alpen

FC Viktoria Alpen (6.) – SV Sonsbeck II (1.)

Spitzenreiter SV Sonsbeck II sucht sich derweil immer neue Ziele. Das 100. Saisontor könnte am Sonntag fallen – inzwischen ist der bereits feststehende Aufsteiger bei 98 angekommen. Bestes Auswärtsteam ist der künftige Bezirksligist ohnehin, aber eine Saison ohne Niederlage auf fremden Plätzen wäre als Krönung doch auch eine feine Sache. Bislang steht lediglich ein Remis 14 Siegen gegenüber.

Die Serie könnte allerdings in Gefahr geraten, denn das Team um Trainer Johannes Bothen ist bei Viktoria Alpen zu Gast. „Und die werden mega motiviert sein“, denkt der Trainer daran, dass die Hausherren erst kürzlich dem Nachbarn aus Veen an gleicher Stelle die Show gestohlen haben. „Wir werden auf jeden Fall für einen schönen Tag wieder alles geben“, versichert Alpens Trainer Jörg Schütz denn auch. Beide Mannschaften dürfen das Spiel mit bester Formation und offenem Visier angehen.

Quelle: RP vom 17.05.2019

Live-Ticker:

Für das kommende Auswärtsspiel des SV Sonsbeck II beim FC Viktoria Alpen wird es einen Torticker bei FuPa Niederrhein geben! Die Gastgeber melden sich mit dem Anpfiff.

Link zum Ticker:
https://www.fupa.net/spielberichte/fc-viktoria-alpen-sv-sonsbeck-6746092.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.