Co-Trainer Vtic verlässt den SV Sonsbeck

Der Abteilungsvorstand des Fußball-Landesligisten SV Sonsbeck muss für die nächste Saison einen neuen Co-Trainer finden! Thomas Vtic wird am Sommer beim C-Ligisten Weseler SV an der Seitenlinie stehen. „Vor allem der Zeitfaktor war für mich entscheidend. Bei einer unterklassigen Mannschaft mit zwei Trainingseinheiten in der Woche und kürzeren Fahrten zu den Auswärtsspielen ist der Aufwand wesentlich geringer“, sagt der Xantener, der zu seiner aktiven Zeit für den WSV in der Landesliga auflief. Als mich Vorstandsmitglied Frank Schüring fragte, ob ich Bock habe, etwas Neues aufzubauen, war sofort mein Interesse geweckt.“

Bildergebnis für thomas vtic
Thomas Vtic.

Quelle: www.rp-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.