SV Sonsbeck verlängert mit dem Trainerteam der Landesliga-Elf

Landesligist SV Sonsbeck und Trainer Heinrich Losing führen ihren Weg auch in der Spielzeit 2021/2022 gemeinsam fort. Nachdem der Coach die erste Mannschaft im Sommer 2019 übernommen hatte, ging es stetig bergauf. Der Sportliche Leiter Heiner Gesthüsen ist rundum zufrieden mit der Leistung des Trainers und der Entwicklung des Teams.

Heinrich Losing

„Heinrich passt perfekt zu unserem Verein. Neben seinem großen Fachwissen zeichnet ihn besonders aus, dass er es schafft, jeden Spieler besser zu machen. Die Entwicklung des Teams ist von Woche zu Woche zu beobachten. Zudem ist er menschlich top, hat ein gutes Verhältnis zu den Spielern, ist emphatisch und legt trotzdem sehr viel Wert auf Disziplin“, sagt Gesthüsen, der zudem mitteilt, dass Co-Trainer Jan Schmitz und Torwarttrainer Bernd Vengels ebenfalls für die kommende Saison ihre Zusage gegeben haben.

In den kommenden Wochen sollen die Gespräche mit den Spielern stattfinden. „Lose Gespräche haben wir bereits geführt. Aber jetzt werden wir die Verlängerungen auch schriftlich fix machen“, sagt der Sportliche Leiter. Der SV Sonsbeck führt die Landesliga-Tabelle der Gruppe zwei derzeit mit vier Punkten Vorsprung an.

Quelle: RP vom 03.02.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.