FVN annulliert Saison 2020/21! – Es gibt keine Auf- und Absteiger

Der Fußballverband Niederrhein hat endlich für klare Verhältnisse gesorgt: Die Amateurfußball-Saison 2020/21 wird als Folge der Coronavirus-Pandemie annulliert. FuPa Niederrhein hat über die überfällige Entscheidung bereits im Corona-Liveblog informiert. Es wird keine Auf- und Absteiger geben.

  • Wegen Covid-19 ruht der Spielbetrieb seit November 2020. Die Amateurfußball-Saison-Annullierung am Niederrhein und in ganz Nordrhein-Westfalen ist nun offiziell beschlossen.
  • Für eine sportliche Wertung hätten 50 Prozent der Spielzeit, also die Hinrunde, absolviert sein müssen. Das ist mit Blick auf das festgelegte Saisonende zum 30. Juni 2021 nicht mehr realisierbar.
  • Alle Entwicklungen der Corona-Pandemie mit Auswirkungenfür den Amateurfußball und alle weiteren Entscheidungen für den Spielbetrieb gibt es in unserem Corona-Liveblog.
  • Schickt uns eure Meinung zur Entscheidung und zur Annullierung an fupa@rp-digital.de! Wir sammeln eure Kommentar in einem separaten Text.

FVN-Hoffnung auf sportliche Wertung geplatzt

Bis zum Schluss hatte der Fußballverband Niederrhein (FVN) auf eine Fortsetzung der Spielzeit 2020/21 gehofft, nach knapp sechsmonatiger Hängepartie ist der Traum aber wie eine Seifenblase zerplatzt. Die aktuelle Spielzeit wird annulliert. Der Ball wird auch weiterhin ruhen und erst zur kommenden Runde wieder rollen.

Durch die bestehenden Vorgaben ist der Verband in Zeitnot geraten. Eigentlich sollte die am 30. Oktober unterbrochene Hinrunde bis zum 30. Juni gespielt werden, um ein sportliches Ergebnis zu erzielen. Der FVN hatte den Vereinen eine entsprechende Vorbereitungszeit in Aussicht gestellt. Vor Mitte Mai hätte dadurch der Spielbetrieb nicht aufgenommen werden können. Mit Blick auf die dritte Coronavirus-Welle ist eine Fortsetzung schlichtweg nicht möglich. Ein Erfolg wäre es schon, wieder in den Trainingsalltag zurückzukehren. Doch auch hier besteht wegen der rasanten Entwicklung der Covid-19-Pandemie zurzeit wenig Hoffnung.

Als Corona-Folge: Keine Auf- und Absteiger nach Saison-Annullierung

Nun gibt es kein sportliches Ergebnis. Und das in allen drei Verbänden des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV), die zeitgleich über die Annullierung informierten. Das hat wiederum zur Folge, dass es in sämtlichen Ligen des WDFV Niederrhein, Mittelrhein und Westfalen keine Auf- und Absteiger gibt. Die kommende Spielzeit 2021/22 startet für die Teams unterhalb der Regionalliga also wie die vorangegangene.

Quelle: www.fupa.net/niederrhein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.