Archiv der Kategorie: 1. Mannschaft

Spielplan für das Vorbereitungsturnier beim SV ,,Vyma“ steht

In genau einer Woche starten die Landesliga-Fußballer des SV Sonsbeck in die Vorbereitung auf die neue Saison 2018/19! Das erste Kräftemessen findet wiederrum eine Woche später am 7. Juli beim 1. Aloys-Kannenberg-Gedächtnisturnier statt. Teilnehmen wegen neben dem Gastgeber und B-Ligisten SV Vynen-Marienbaum auch die beiden Oberligisten VfB Speldorf und 1.FC Kleve. Nun wurde der Spielplan für das Turnier veröffentlicht! Den Auftakt um 10:00 Uhr macht standesgemäß der Ausrichter gegen Speldorf. Der SVS spielt im Anschluss zunächst gegen Kleve, ehe es gegen Speldorf und zum Abschluss zum Duell mit dem Gastgeber kommt. Gespielt werden 1x 40 Minuten! Alle Spiele gibt es natürlich auch im FuPa-Live-Ticker.

Spielplan für das Vorbereitungsturnier beim SV ,,Vyma“ steht weiterlesen

BREAKING NEWS: Fußballverband veröffentlicht Landesliga-Einteilungen! – SV Sonsbeck wie gewohnt in Gruppe 2

Die Einteilung in den den beiden Landesligen ist dabei überwiegend so geblieben, wie dies auch in der abgelaufenen Saison der Fall war! Die diesmal 19 Teams in Gruppe 1 kommen aus den Kreisen Düsseldorf, Mönchengladbach/Viersen, Grevenbroich/Neuss, Kempen/Krefeld, Solingen, Wuppertal und Remscheid, die 18 Teams in Gruppe 2 aus den Kreisen Oberhausen, Rees/Bocholt, Essen, Duisburg, Moers und Kleve/Geldern. Hier sehen die beiden Gruppen wie folgt aus:

BREAKING NEWS: Fußballverband veröffentlicht Landesliga-Einteilungen! – SV Sonsbeck wie gewohnt in Gruppe 2 weiterlesen

GSV Moers kommt nach zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand zurück und steigt in die Landesliga auf

Die Fußballer des GSV Moers spielen in der kommenden Saison 2018/19 in der Landesliga! Ihnen reichte nachdem knappen 1:0-Hinspielerfolg am vergangenen Donnerstag bei den Sportfreunden Hamborn heute Nachmittag vor 1222 Zuschauern ein 2:2 (0:1) Unentschieden um am Ende den Aufstieg aus der Bezirksliga perfekt zu machen. Doch danach sah es lange Zeit nicht aus! Die Duisburger sahen bis zur siebzigsten Minute mit einer 2:0-Führung, nach Toren von Lars Gronemann und Raffael Schütz per Foulelfmeter (27. + 70.), wie der sichere Sieger aus. Doch dann hörten die Gäste plötzlich auf Fußball zu spielen und ließen die bis dahin schwachen Gastgeber durch eigene Fahrlässigkeit im Abschluss sowie einer defensiveren Spielweise zurück ins Spiel kommen! Christian Zeiler erzielte nur drei Minuten später den Anschlusstreffer. Danach spielte nur noch der GSV! Der eingewechselte Pascal Sikorska machte mit seinem ersten Torschuss in der 89. Spielminute nicht nur den 2:2-Ausgleich, sondern führte seine Elf auch zurück in die Landesliga! Für die Sportfreunde Hamborn heißt es dagegen Abstieg in die Bezirksliga. In den anderen Relegationsspielen setzten sich die Holzheimer SG souverän mit zwei Erfolgen (5:1 und 3:1) gegen den TSV Eller durch. Der VfB Frohnhausen und vorallem der FC Blau-Gelb Überruhr machten es spannend! Nachdem einem 3:0-Hinspielsieg von Frohnhausen, reichte eine knappe 2:3-Heimniederlage gegen TuB Bocholt noch zum Aufstieg. Überruhr gewann am Donnerstag mit 4:3 beim 1. FC Viersen und holte heute ein 3:3-Unentschieden. Somit steigt auch der zweite Landesliga-Vertreter ab!

GSV Moers kommt nach zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand zurück und steigt in die Landesliga auf weiterlesen

Landesliga-Relegation: Niederwenigern verpasst Oberliga-Aufstieg im Elferkrimi! – GSV Moers will morgen den Aufstieg feiern

Vor wenigen Minuten ging das heutige Rückspiel um den Oberliga-Aufstieg zwischen den beiden Zweitplatzierten SC Union Nettetal und den Sportfreunden Niederwenigern zu Ende! Nachdem 1:0-Heimerfolg des SFN hätte es im Rückspiel spannender kaum laufen können. Die Partie musste im Elfmeterschießen entschieden werden! In der regulären Spielzeit hatte Nettetal das Hinspiel-Ergebnis durch Marc Paul (10.) ausgeglichen. Die Verlängerung musste hinzu gezogen werden! Dort fiel jedoch noch keine Entscheidung. Es gab nur zwei Rote Karten nach einer Rudelbildung. Im Showdown vom Elfmeterpunkt trafen auf Seiten der Unioner alle fünf Schütze, ehe Frederik Gipper für die Gäste antrat und dem enormen Druck treffen zu müssen nicht Stand hielt! Somit siegte der Tabellenzweite der Gruppe 1 mit 6:4 (1:0, 1:0) nachdem Elfmeterschießen und steigt als fünfte Mannschaft in die Oberliga Niederrhein auf. Für die Sportfreunde geht es in der kommenden Saison weiterhin in der Landesliga um Punkte.

Den Landesliga-Aufstieg wollen die Fußballer des GSV Moers morgen Nachmittag im Rückspiel gegen die Sportfreunde aus Hamborn perfekt machen! Nachdem das Hinspiel am vergangenen Donnerstag knapp mit 1:0 gewonnen wurde, gehen die Moerser von Trainer Thorsten Schikofsky mit einem kleinen Vorteil in die Begegnung auf heimischer Anlage. Hamborn droht dagegen der Abstieg in die Bezirksliga! Anstoß der Begegnung ist um 15:00 Uhr. Wie bereits beim Hinspiel sind wir auch beim morgigen Rückspiel vor Ort und haben uns den Live-Ticker bei FuPa-Niederrhein gesichert!

Live-Ticker: https://www.fupa.net/spielberichte/gsv-moers-sportfreunde-hamborn-07-6335665.html