Archiv der Kategorie: 3. Mannschaft

,,Dritte“ schlägt Schlusslicht aus Rheinberg – Frauen verlieren gegen Nieukerk

Als einziges Team der Sonsbecker konnte am heutigen Sonntagnachmittag die ,,Dritte“ Mannschaft drei Punkte an diesem Wochenende einfahren! Die Elf von Trainer Thomas Loeffen besiegte den Tabellenletzten TuS Rheinberg mit 3:1 (1:0). Dabei spielten die Gäste wahrlich nicht wie es der Tabellenstand aussagte! Der SVS ging nach 38 Minuten durch Christian Derks in Führung. Nachdem Seitenwechsel glich Ferhat Atasayi per Handelfmeter zum verdienten 1:1 aus (52.). Sonsbeck schlug jedoch zurück und markierte durch Oliver Klein in der 74. Spielminute die erneute Führung. Nach Sieg perfekt machte der eingewechselte Arion Krasniqi (81.). Für die Spielgemeinschaft Aldekerk/Sonsbeck gab es in der Heimpartie gegen den TSV Nieukerk eine 0:8 (0:4) Niederlage! Dabei traten die Gastgeberinnen lediglich mit sieben Spielerinnen an.

,,Dritte“ schlägt Schlusslicht aus Rheinberg – Frauen verlieren gegen Nieukerk weiterlesen

Sonsbeck III verliert in Budberg – Spiel der SG in Appeldorn abgesagt!

Für die Kreisliga-B-Mannschaft des SV Sonsbeck III endete die gestrige Auswärtsfahrt zum SV Budberg III mit einer Niederlage! Die Elf von Trainer Thomas Loeffen unterlag den Hauherren knapp mit 1:2 (0:1). Vor 60 Zuschauern erzielte Oliver Klein in der 68. Spielminute den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer. Das Auswärtsspiel der SG Labbeck/Uedemerbruch/Sonsbeck II bei der DJK Appeldorn II musste aufgrund von Personalmangel seitens der Gäste leider abgesagt werden!

Sonsbeck III verliert in Budberg – Spiel der SG in Appeldorn abgesagt! weiterlesen

,,Dritte“ feiert Sieg in Homberg – Niederlagen für die beiden SG’s

Der B-Ligist SV Sonsbeck III bleibt dem Spitzentrio in der Gruppe 1 weiterhin auf den Versen! Im heutigen Gastspiel der Elf von Coach Thomas Loeffen siegte man knapp mit 3:2 (1:1) und liegt nun nur noch fünf Zähler hinter dem Spitzenreiter aus Lintfort. Kapitän Christian Derks brachte die Rot-Weißen nach zwanzig Minuten in Führung. Mit einem Strafstoß sieben Minuten vor der Pause glichen die Homberger aus. Direkt nachdem Wiederanpfiff traf jedoch Arion Krasniqi zur erneuten Gästeführung (46.). Mauricio Baumann erhöhte in der 75. auf 3:1. Zwar kamen die Hausherren sechs Zeigerumdrehungen vor dem Ende nochmal heran, doch in der Nachspielzeit vergab der VfB trotz eines verschossenes Strafstoßes auch die beste Möglichkeit zum Punktgewinn! Mit Niederlagen mussten dagegen die beiden Spielgemeinschaften am heutigen Nachmittag vom Platz gehen. Die SG Labbeck/Uedemerbruch/Sonsbeck II verlor daheim gegen den SV Asperden II mit 1:4 (0:2). Maximilian Kolny traf zum zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer (55.). Für die SG FC Aldekerk/Sonsbeck gab es gegen den Spitzenreiter OSC Rheinhausen eine 1:13-(1:8) Klatsche. Vivianne Carpantier traf für die Sonsbeckerinnen.

,,Dritte“ feiert Sieg in Homberg – Niederlagen für die beiden SG’s weiterlesen

Sonsbeck III bleibt der Spitzengruppe auf den Versen! – Niederlage für die Frauen

Mit einem am Ende verdienten, aber hinter heraus etwas zittrigen 3:1-(1:0) Heimerfolg über den GSV Moers II haben die Kreisliga-Fußballer des SV Sonsbeck III ihre Verfolgerrolle weiter untermauert! Die Elf von Coach Thomas Loeffen ging nach 21 Minuten durch Jonas Mühlenbeck in Führung. Kurz nach der Pause erhöhte Kemal Sürücü sogar 2:0 (50.) Dieses Ergebnis hielt bis zur 67. Minute, dann trafen die Gäste per Foulelfmeter und durch Sirk Schürmann zum zwischenzeitlichen Anschlusstreffer. Danach zitterten sich die Sonsbecker bis in die Nachspielzeit zum Sieg! Daniel Archut traf mit dem Schlusspfiff zum 3:1-Endstand. Für die Spielgemeinschaft der Frauen lief es dagegen weniger gut! Sie verloren beim SV Grün-Weiß Vernum am Ende klar mit 1:6 (0:4). Lediglich Jule Leurs traf in der 50. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

Sonsbeck III bleibt der Spitzengruppe auf den Versen! – Niederlage für die Frauen weiterlesen

Sonsbeck III entscheidet Torfestival für sich! – Niederlage für die SG

Mit einem echten Torfestival, aber am Ende knappen Erfolg, holten die Kreisliga-B-Fußballer des SV Sonsbeck III ihren nächsten Saisonerfolg! Beim TuS Fichte Lintfort II siegte die Elf von Coach Thomas Loeffen mit 4:3 (2:2). Moritz Lemkens brachte die Rot-Weißen bereits nach acht Minuten in Führung. Nachdem die Gastgeber binnen drei Minuten die Partie gedreht hatten, glich Arion Krasniqi sechs Minuten vor der Pause zum 2:2-Halbzeitstand aus. Nachdem Wiederanpfiff ging zunächst der SVS III in Führung, erneut traf Krasniqi (71.). Doch postwendend gab es den Ausgleichstreffer. Nach einer Roten Karte gegen die Heimelf sorgte Krasniqi mit seinem dritten Treffer zehn Minuten in der 77. Spielminute für den entscheidenden Siegtreffer zum 4:3. Die Spielgemeinschaft Labbeck/Uedemerbruch/Sonsbeck II musste sich dagegen im Heimspiel der DJK Rheinania Kleve II mit 4:5 (1:1) geschlagen geben! Maxi Kolny (2), Markus Hünnekes und Nils Bongarts trafen.

Sonsbeck III entscheidet Torfestival für sich! – Niederlage für die SG weiterlesen