Archiv der Kategorie: 3. Mannschaft

B-Liga-Team schiesst Ginderich aus dem Sportpark – Schuster mit doppeltem Hattrick!

Für die Kreisliga-B-Fußballer des SV Sonsbeck III ist am heutigen Freitagabend die kleine Negativserie von zwei Niederlagen in Folge gerissen! Im Heimspiel gegen den schlecht stehenden SV Ginderich feierte die Elf von Coach Oliver Kraft ein 9:0-(6:0) Schützenfest. Dabei war Sonsbeck’s Sven Schuster mit sieben Treffer überragender Akteur! Von Beginn an übernahmen die Hausherren das Kommando und gingen bereits nach elf Minuten durch Schuster in Führung. Nur fünf Minuten später erhöhte Daniel Archut auf 2:0 (16.). In der 26. Spielminute köpfte Luis Kürvers den dritten Treffer. Noch vor der Pause schraubte ein luppenreinen Hattrick von Schuster das Ergebnis auf 6:0 hoch (35., + 36. + 45.). Nachdem Seitenwechsel änderte sich am Spielverlauf nur wenig! Sonsbeck III hatte weiter Lust Fußball zu spielen und Schuster schlug abermals dreimal zu. Innerhalb von sechs Minuten erzielte der Sonsbecker drei Tore (61., + 65., + 67.). In den letzten zwanzig Minuten kamen die Gäste dann doch das ein oder andere Mal vor den gegenerischen Kasten, verpassten es aber den Ehrentreffer zu erzielen. Auf der anderen Seite verhinderte der Schlussmann ein noch höheres Endergebnis!

B-Liga-Team schiesst Ginderich aus dem Sportpark – Schuster mit doppeltem Hattrick! weiterlesen

,,Dritte“ empfängt am Abend den SV Ginderich

Bereits am heutigen Freitagabend steht für die Kreisliga-B-Fußballer des SV Sonsbeck III das nächste Duell auf dem Programm! Nach der Niederlage im Lokalderby bei Borussia Veen II gastiert nun der SV Ginderich im heimischen Willy-Lemkens-Sportpark. Zuletzt verlor das Team von Coach Oliver Kraft zweimal und möchte nun gegen Tabellenelften wieder zurück in die Erfolgsspur finden! Anstoß der Begegnung ist um 19:30 Uhr. Wir sind mit einem Live-Ticker vor Ort!

SV Rheinkraft Ginderich

SV Sonsbeck III – SV Ginderich

Live-Ticker: https://www.fupa.net/spielberichte/sv-sonsbeck-sv-rheinkraft-ginderich-9519715.html

Sonsbeck III verliert Derby in Veen

Während die Landesliga-Elf zuhause einen Derbyerfolg feiern durfte, musste die B-Liga-Mannschaft des SV Sonsbeck III beim einigen Derby in Veen II dem Gegner das jubeln überlassen! Das Team von Coach Oliver Kraft verlor am Ende mit 2:4 (1:3). Zwar gingen die Rot-Weißen früh nach sieben Minuten durch einen Strafstoß von Tobias Gellings in Führung, jedoch drehten Elbers und Severin Minten nur zehn Minuten später binnen wenigen Augenblicke die Partie (17. + 24.). Kurz vor der Pause traf erneut Minten zum Halbzeitstand! Als nach knapp einer Stunde Kamil Olejniczak den vierten Treffer der ,,Krähen“ nachlegte, war die Begegnung entscheiden. Zwar kamen die Sonsbecker kurz vor dem Ende nochmal heran, aber der Treffer von Sven Schuster reichte nicht mehr (88.).

Sonsbeck III verliert Derby in Veen weiterlesen

,,Dritte“ unterliegt dem SV Menzelen

Mit der zweiten Saisonniederlage mussten sich gestern Nachmittag die B-Liga-Kicker des SV Sonsbeck III abfinden! Zuhause gegen den SV Menzelen verlor das Team von Trainer Oliver Kraft am Ende mit 1:4 (0:1). Dabei ging die Begegnung für die Sonsbecker nicht gut los! Bereits nach 14 Minuten schoss Benedikt Griesdorn dem SVM in Führung. Nachdem Seitenwechsel erhöhte Niklas Kiwitt mit einem Doppelpack (61. + 68.). Ron Witt sorgte zwanzig Minuten vor dem Ende für die Vorentscheidung, daran änderte auch der Ehrentreffer der Rot-Weißen durch Thomas Schlaghecken nichts mehr (82.).

,,Dritte“ unterliegt dem SV Menzelen weiterlesen

,,Dritte“ feiert umkämpften Sieg in Budberg

Eine Woche nachdem die Kreisliga-B-Fußballer des SV Sonsbeck III im Heimspiel gegen die Viertvertretung des SV Budberg in Unterzahl einen späten Punktgewinn einfahren konnte, legten die Rot-Weißen beim gestrigen Gastspiel gegen die ,,Zweite“ des SVB einen Dreier nach. Das Team von Trainer Oliver Kraft, der sich selbst die Fußballschuhe schnüren musste, siegte am Ende mit 3:2 (2:1). Dabei sprach das Duell zwischenzeitlich klar zu Gunsten der Sonsbecker zu laufen. Luis Kürvers und Oliver Klein schossen mit ihren Treffern nach 21 und 28 Spielminuten eine sichere 2:0-Führung heraus. Kurz vor der Pause kamen die Hausherren allerdings durch Kevin Lünenbach zurück (41.). Sieben Minuten nachdem Wiederanpfiff glichen die Budberger sogar aus und gestalteten die Partie ausgeglichen. Erst ein Elfmeter zwanzig Minuten vor dem Ende brachte die Entscheidung! Tobias Gellings verwandelte den Strafstoß zum am Ende bringenden 3:2-Auswärtserfolg.

,,Dritte“ feiert umkämpften Sieg in Budberg weiterlesen