Archiv der Kategorie: 4. Mannschaft

SG der Männer stürtzt den Spitzenreiter! – Frauen kämpften, schieden aber aus

Ein echtes Wechselbad der Gefühle erlebten die Fußballer der SG Labbeck/Uedemerbruch/Sonsbeck II beim heutigen letztes Pflichtspiel des Jahres 2019! Beim bis dahin in dreizehn Partien verlustfreien Tabellenführer SSV Reichswalde sorgte ein 5:4-(3:0) Erfolg für eine Sensation. Die Elf der Gäste erwischten dabei einen Traumstart und führten zur Pause mit drei Toren, die Luis Kürvers (2) und Konrad Nitschke erzielten (14., 42. und 43.). Nach einer Aufholjagd des Spitzenreiter im zweiten Durchgang zum 3:3 sorgte ein Eigentor der Hausherren für die erneute Gästeführung (83.). Zwei Minuten vor Ende glich der SSV jedoch erneut aus, ehe Hendrik Hamm im Gegenzug den 5:4-Siegtreffer für den klaren Außenseiter erzielte (89.). Nachdem Spiel feierten die Akteure ausgelassen diesen Sensationserfolg ausgiebig! Für die Fußball-Frauen der SG FC Aldekerk/Sonsbeck war beim Moerser Hallenkreispokal nach der Vorrunde das Turnier vorbei. Das Team bot über weite Teile der Partien eine kämpferische Leistung verlor aber die ersten vier Begegnungen. 0:3, 0:4, 1:6 und 0:3 hieß es gegen den Gastgeber FC Neukirchen-Vluyn, SV Budberg, OSC Rheinhausen und TuS Borth. Die letzte Begegnung gegen Borussia Veen musste leider aufgrund von Spielermangels schon vor dem Anpfiff aufgegeben werden! Das Turniertor erzielte Denise Marksteiner.

Weiterlesen