Sonsbeck III verliert erstes Testspiel

Die Kreisliga-B-Mannschaft des SV Sonsbeck III mussten im gestrigen Testspiel gegen den anderen B-Ligisten aus dem Kreis Kleve/Geldern, dem SV Issum, die erste Niederlage in der laufenden Vorbereitung hinnehmen! Am Ende unterlag die Elf von Coach Thomas Loeffen mit 2:5 (1:2). Luis Küvers und Patrick Müller trafen für die Rot-Weißen, die ersatzgeschwächt in diese Begegnung gingen.

Sonsbeck III verliert erstes Testspiel weiterlesen

Sonsbeck’s neuer Coach Buttgereit mit Punktgewinn gegen starke Burgaltendorfer

Sonsbeck’s neuer Trainer Werner Buttgereit ist im ersten Pflichtspiel mit einem Punktgewinn in seine bis zum kommenden Sommer andauernde Amtszeit beim Landesligisten SV Sonsbeck gestartet! Im heutigen Heimspiel gegen den Tabellensechsten SV Burgaltendorf trennte man sich am Ende verdienter Maßen mit einem 1:1-(0:1) Unentschieden. Dabei begannen die Rot-Weißen, bei denen Winterneuzugang Andre Trienenjost gleich in der Startelf stand, besonders in der Defensive wackelig! Zudem mussten die Hausherren nach einem Sonntagsschuss von Matteo Viefhaus aus der sieben Spielminute bereits früh einem Rückstand hinterher laufen. Eigentlich hätte es zur Pause bereits Unentschieden stehen können, doch besonders Felix Terlinden scheiterte einige Male entweder am, an diesem Tag bärenstarken Schlussmann, der Gäste oder am Torpfosten (18. + 22.). Auf der anderen Seite musste Tim Weichelt kurz vor der Pause ebenfalls sein ganzes können aufweisen um nicht mit einem höheren Rückstand in die Kabine zugehen! Nachdem Seitenwechsel wurde der SVS in der Defensive stabiler und drückte auf den Ausgleichstreffer. Zuvor allerdings vergaben Trienenjost und Maik Noldes weitere Großchancen (55. + 60.). Zwei Minuten später gab es dann einen Foulelfmeter für die Gastgeber, nachdem Stephan Schneider bei einer Ecke zu Boden gerissen wurde. Der Gefoulte trat selbst an und traf souverän zum hochverdienten 1:1-Ausgleichstreffer (62.). Danach entwickelte sich eine Begegnung auf des Messerschneide! Beide Mannschaften spielten zielstrebig nach vorne und wollten die drei Punkte einfahren. Für Sonsbeck vergab erneut Terlinden die mögliche Führung (77.), ehe die Gäste in der Schlussphase nochmals gefährlich wurden. In der 82. Spielminute sah Luca Terfloth nach einem wiederholten Foulspiel zudem noch die Gelb-Rote Karte! Am Ende blieb es jedoch bei einer gerechten Punkteteilung zweier Mannschaften, die in dieser Saison zu den stärksten in der Gruppe 2 gezählt werden dürfen. Am nächsten Sonntag reist der SVS dann zum Spitzenspiel zum Tabellenführer FC Kray, der heute beim PSV Wesel seinen Jahresauftakt mit 0:3 vergeigte (15:00 Uhr)!

Sonsbeck’s neuer Coach Buttgereit mit Punktgewinn gegen starke Burgaltendorfer weiterlesen

Bothen-Elf setzt dickes Ausrufezeichen im Aufstiegskampf! – 3:0-Erfolg beim Rumelner TV

Für die Kreisliga-A-Fußballer des SV Sonsbeck II ging es gleich zum Pflichtspielauftakt im Spitzenduell zum Tabellenzweiten Rumelner TV! Mit fünf Punkten Vorsprung traten die Rot-Weißen heute an und bauten dank eines sensationellen 3:0 (0:0) Sieges den Vorsprung auf nunmehr acht! Zähler aus. Nach einem torlosen und über weite Strecken ausgeglichenen ersten Durchgang brachte Klaus Keisers die Gäste kurz nach dem Wiederanpfiff per Strafstoß in Führung (48.). Der Torjäger war es auch der nach rund einer Stunde auf 2:0 erhöhte (61.). Für die endgültige Entscheidung zu Gunsten der Sonsbecker sorgte Jonas Gerritzen zehn Minuten später. Da Aufstiegskonkurrent Borussia Veen ebenfalls gewann beträgt der Vorsprung auf Rang zwei nun fünf Punkte. Ganze acht Zähler, aber ein Spiel mehr, trennen die Sonsbecker vom ersten Nichtaufstiegsplatz, auf dem nun der RTV steht! Am nächsten Spieltag müssen die Rot-Weißen bereits Freitagsabend ran. Dann empfängt man mit der Spielvereinigung Rheurdt-Schaephuysen den Tabellenvierten und zugleichen einen weiteren Aufstiegskandidaten (20:00 Uhr)!

Bothen-Elf setzt dickes Ausrufezeichen im Aufstiegskampf! – 3:0-Erfolg beim Rumelner TV weiterlesen

Buttgereit-Elf empfängt zum Jahresauftakt den SV Burgaltendorf

Am morgigen Sonntagnachmittag startet für die Landesliga-Fußballer des SV Sonsbeck das neue Spieljahr 2019! Mit einem Heimspiel eröffnet die Elf vom Interimstrainer Werner Buttgereit die zweite Saisonhälfte. Um 15:00 Uhr empfängt der Tabellenzweite den Tabellensechsten SV Burgaltendorf. Während die Rot-Weißen aus dem Willy-Lemkens-Sportpark als Zweiter hinter dem Ligaprimus FC Kray beste Chancen auf eine Oberliga-Rückkehr im Jubiläumsjahr haben, haben die Gäste aus Essen bislang nichts mit dem Aufstieg zutun! Hinter dem SVS liegt eine Vorbereitung ohne jeglichen Erfolg. Aus fünf Testspielen gab es vier Unentschieden und eine Niederlage! Im ersten Pflichtspiel soll es nach den Sonsbeckern daher besser laufen, so wie zum Beispiel im Hinspiel. Dort gewannen die kommenden Hausherren durch zwei Treffer von Felix Terlinden mit 2:0. Wir berichten natürlich auch im Jubiläumsjahr wieder LIVE bei FuPa Niederhein!

SV Burgaltendorf

SV Sonsbeck (2.) – SV Burgaltendorf (6.)

Buttgereit-Elf empfängt zum Jahresauftakt den SV Burgaltendorf weiterlesen

SVS II mit Knallerstart ins Pflichtspieljahr

Gleich im ersten Pflichtspiel des neuen Kalenderjahres, dem 100-jährigen Jubiläumsjahr des SV 1919 Sonsbeck e.V., steht für die Kreisliga-A-Fußballer der ,,Zweiten“ ein echtes Knallerduell an! Die bislang beiden besten Mannschaften der Moerser A-Liga treffen am Sonntagnachmittag in Rumeln aufeinander. Während die Rot-Weißen aus Sonsbeck mit fünf Punkten Vorsprung als Tabellenführer zum Zweiten RTV reisen und mit einem Auftakterfolg einen großen Schritt zur Bezirksliga-Rückkehr machen kann, wollen die Hausherren den Rückstand auf den Ligaprimus verkürzen und zugleich den Verfolger aus Veen auf Distanz halten! Im Hinspiel teilten sich beide Teams die Punkte, nachdem die Sonsbecker eine scheinbar sichere 2:0-Führung in der Schlussviertelstunde noch verspielten. Anstoß am Sonntag ist um 15:00 Uhr!


Rumelner TV (2.) – SV Sonsbeck II (1.)

SVS II mit Knallerstart ins Pflichtspieljahr weiterlesen